Herzlich Willkommen!

 

 

Erster Bützeraner Wandertag

 

Am 03. Oktober trafen sich 14 Wandersleute um auf einem 16 km Rundkurs ihrer Heimat zu erwandern, Start war dabei die Reichseiche in Bützer, von Klein bis Groß, von Jung bis Alt war alles vertreten. Der jüngste Teilnehmer, ein Jahr, wurde noch im Bollerwagen größten Teils gezogen, alle Anderen waren auf Schusters Rappen unterwegs.

Für kleines Heimatwissen to go gab es von Ortsvorsteherin Sandra Thiele allerlei Informationen. Erster Stopp war das Schwedenhaus in Böhne, weiter ging es zum Mausoleum der Familie von Briest/von Brisen/ Günter von Kluge.

An der Vieritzer Bünsche trafen wir nach knappen 10 km auf einen Verpflegungsstand von Maik Albers, bei Kaffee, Boulettchen, Äpfeln und Muffins konnte sich jeder für den restlichen Weg stärken.

Über den Kater ging es weiter nach Vieritz. Dort kam eine kleine Regenhusche, die wir in der Bushaltestelle trocken überstanden. Die letzte Wegetappe führte uns am Bützer Berg entlang zurück zum Ausgangspunkt, nach 16,6 km und guten 4 Stunden Wanderzeit waren alle wohlbehalten im Ziel angekommen. In gemütlicher Runde haben wir den Tag ausklingen lassen.

 

 

___________________

Hallo zusammen! Die Inititative Dorfbegung Bützer e.V. sucht neue Mitglieder. Der Jahresbeitrag beträgt kleine 10 €, für jeden erschwinglich. Es geht aber nicht um Euer Geld sondern vielmehr um Eure AKTIVE Teilnahme, sprich Hilfe bei den verschiedenen Projekten, Arbeitseinsätze und/oder Festivitiäten. Man muss natürlich nicht immer und überall dabei sein, sondern nur, wenn es Eure Zeit neben Arbeit und Familie zu lässt. Also wer Lust hat, uns zu unterstützen, bitte meldet euch hier oder telefonisch 03386/200683 oder 0173/2197403. Herzliche Grüße Sandra Thiele

-----------------------------------



 

 

 

 

Er ist da! Unser Kalender 2018 mit wundervollen Motiven aus Bützer ist nun erhältlich bei Sandra Thiele! Der Preis beträgt unschlagbare 10 Euro und es gibt bereits zahlreiche Bestellungen.

 

 

 

Ganz frisch eingetroffen sind bei uns Aufkleber von Bützer! Sie können bei Sandra Thiele für 2 Euro erworben werden. Es gibt sie in schwarz und silber zur Auswahl.

 

 

Ab sofort ist die Broschüre "Die Geschichte der Ziegeleien in Bützer" unter anderem in Milow im Postshop für 4 Euro erhältlich.

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok