Der Ortsbeirat informiert:

 

 

 

 

Liebe Bützeranerinnen & Bützeraner!

 

 

 

Der Sommer geht langsam in den Herbst über, unsere Blumen in den vielen Blumenkästen und -kübeln blühen aber immer noch. Dafür möchten wir uns bei allen Blumenpflegern und natürlich auch bei den Blumenspendern ganz herzlich bedanken.

 

Herr Torsten Reißner hat zum 30.06. sein Jahr im Bundesfreiwilligen Dienst bei uns im Ortsteil beendet, für seine geleistete Arbeit sagen wir Danke.

 

Bereits im letzten Infobrief haben wir nach speziellen „Wünschen“ der Jugendlichen bei uns im Ort gefragt, bisher war die Resonanz noch nicht so groß. Deshalb heute nochmal der Aufruf: Teilt uns Eure Wünsche mit.

 

Es wird ein Nachfolger für den Gasflaschenhandel gesucht, bei Interesse bitte an Herrn Ronald Krüger, Havelstr. 8 wenden.

 

Am 26.09.2015 starten wir zu einer Familienradtour Richtung Galm. Groß und Klein treffen sich um 10 Uhr vor dem ehemaligen Jugendclub.

 

Am 17.10. 2015 findet unser schon traditionelles Gruselfest statt. Geister und Hexen können sich auf einen gruseligen Abend freuen.

 

In der Wintersaison wollen wir 4 Romme- und Skatnachmittage im Gemeindezentrum durchführen, und die Sieger unter uns suchen, gewertet werden die 3 besten Ergebnisse aus den 4 Spieltagen. Es ist keine Anmeldung erforderlich, pro Spieltag beträgt der Einsatz 5 €. Gespielt wird am 7.11.15, 16.01., 13.02. und 12.03.2016 jeweils ab 14 Uhr.

 

I Bützer“ T-Shirts können für 18 € bei uns bestellt werden.